Historie

Historie 2022-05-23T12:53:14+00:00

K1024_Gründung 2 K1024_Gründung 1Auf Einladung von Herrn Josef Rotgeri – Nunnemann haben sich am 11. 5. 1966 insgesamt 10 Personen versammelt und haben zur Diskussion gestellt, einen Tennisclub in Rietberg zu gründen. Es wurde einstimmig beschlossen den Tennisclub Rietberg zu gründen und gleichzeitig dessen Satzung gebilligt. Zum ersten Vorsitzenden wurden Herr Josef Rotgeri – Nunnemann, zu seinem Stellvertreter Herr Carl-Friedrich Tenge-Rietberg gewählt.

Copyright by: Henrik Martinschledde

Mit einem einzigartigen Förderprogramm unterstützt das Land Nordrhein-Westfalen die Sportvereine und Sportverbände im Land. Zur Behebung des massiven Modernisierungs- und Sanierungsstaus bei Sportstätten stehen mit dem Sportstättenförderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“ bis zum Jahr 2022 insgesamt 300 Millionen Euro zur Verfügung, von denen Sportvereine und -verbände in noch nie da gewesenem Ausmaß profitieren können. Denn „Moderne Sportstätte 2022“ zielt konkret auf die Modernisierung und Sanierung von Sportstätten, die sich im Eigentum von Sportvereinen oder -verbänden befinden beziehungsweise gepachtet oder langfristig gemietet sind.

Der TCR konnte mithilfe dieser Förderung folgende Projekte umsetzen:

  • die Erneuerung der Flutlichtanlage auf Platz 2 und 3
  • eine Photovoltaikanlage wurde installiert
  • die Terrasse und der Platz vor dem Clubhaus wurde neu gestaltet
  • wir haben nun auch einen barrierefreien Zugang zur Terrasse am Eingang des Clubhauses
  • eine neue Bewässerungsanlage mit Steuerung wurde installiert