TC Rietberg zahlreich und erfolgreich bei den Kreismeisterschaften 2012 vertreten

//TC Rietberg zahlreich und erfolgreich bei den Kreismeisterschaften 2012 vertreten

TC Rietberg zahlreich und erfolgreich bei den Kreismeisterschaften 2012 vertreten

Bei den diesjährigen Tennis-Jugendkreismeisterschaften, die vom 3. – 9. September 2012 beim TC 71 und TC Rot-Weiß in Gütersloh in unterschiedlichen Altersklassen ausgetragen wurden, war der TC Rietberg mit 20 Teilnehmern wieder zahlreich und erfolgreich vertreten. Insgesamt stellten rund 270 Kinder und Jugendliche aus zahlreichen Vereinen des Kreises ihre Spielstärke unter Beweis.

Der U10 – Wettbewerb wurde mit 47 Jungs aus dem gesamten Kreisgebiet am stärksten besetzt. Bei bestem Tenniswetter und unter den Augen zahlreicher mitgereister Rietberger, konnte sich Louis Keiner gegen seinen Vereinskameraden Jona Henze in einem hochklassigen und spannenden Finale durchsetzen und seinen Kreismeistertitel erfolgreich verteidigen.  Mit tollen Leistungen erkämpfte sich Mathis Vogelsang in dieser Kategorie einen Platz unter die besten Acht. Des Weiteren erreichten Till Niermann und Finn Descher mit spannenden Spielen jeweils das Achtelfinale.

In der Altersklasse U14 der Mädchen belegte Pia Herbort einen hervorragenden 4. Platz. Ebenfalls in dieser Altersklasse erreichten  Anna Rodenbeck und Julia Löher jeweils das Viertelfinale. In der Altersklasse U14 der Jungen, die ebenfalls in einem starken Feld aufgestellt war, kämpfte sich Jan Niermann bis ins Viertelfinale.

2014-02-14T19:57:45+00:00 11 Sep 2012|